Bitte beachten: Diese Website benötigt JavaScript für die volle Funktionalität.
Bitte stellen Sie sicher, dass JavaScript in den Browser-Einstellungen aktiviert ist.

Entdecken Sie den Polo in 7 Ausstattungsvarianten.

Trendline

Trendline

Der Polo Trendline setzt auf prägnantes Design und ein durchdachtes Innenraumkonzept.

Comfortline

Comfortline

Der Polo Comfortline bietet Ihnen ein großes Plus an Komfort.

  • 4 Stahlräder 5,5 J x 15 1)
  • Radio "Composition Colour"
  • Klimaanlage
  • Multifunktionsanzeige "Plus"
  • Multifunktionslenkrad
Highline

Highline

Sportliches Äußeres und zahlreiche serienmäßige Highlights: Im Polo Highline kommen Sie voll und ganz auf Ihre Kosten.

  • 4 Leichtmetallräder "Salou" 5,5 J x 15, in Sterling-Silber lackiert
  • Einparkhilfe - Warnsignale bei Hindernissen im Front- und Heckbereich
  • Multifunktionslenkrad in Leder
  • Sport-Komfortsitze vorn
  • Ambientebeleuchtung (1-farbig), in den Türdekoren und in der Instrumententafel
GTI

GTI

GTI steht seit jeher für außergewöhnliche Performance und jede Menge Fahrspaß. Der neue Polo GTI setzt diese Tradition fort und zieht mit seiner dynamischen Ausstrahlung die Blicke auf sich.

  • 4 Leichtmetallräder "Milton Keynes" 7,5 J x 17 in Schwarz, Oberfläche glanzgedreht 1)
  • Top-Sportsitze vorn
  • Sitzbezüge in Stoff, Dessin "Clark"
  • Dekoreinlagen in Velvet Red für Instrumententafel und Türverkleidung vorn
  • Umfeldbeobachtungssystem "Front Assist" mit City-Notbremsfunktion
  • Kraftstoffverbrauch l/100 km: innerorts 7,7 / außerorts 4,9 / kombiniert 5,9 2)
  • CO2-Emission kombiniert: 134 g/km 2)
  • Effizienzklasse: C 2)
"beats"

"beats"

Ausgestattet mit dem Soundsystem „beats“ und auffälligen Designakzenten sorgt der Polo beats für Standing Ovations.

  • 4 Leichtmetallräder "Torsby" 6,5 x 16 in Schwarz, Oberfläche glanzgedreht 1)
  • Soundsystem "beats", 6 Lautsprecher, digitaler 8-Kanal-Verstärker, Subwoofer, 300 Watt Gesamtleistung
  • Radio "Composition Colour"
  • Umfeldbeobachtungssystem "Front Assist", City-Notbremsfunktion (für automatische Distanzregelung ACC bis 210 km/h)
  • Fußgängererkennung
  • Multifunktionslenkrad in Leder
Der neue Polo TGI (Erdgas)
Comfortline

Comfortline

Sagen Sie der Alternativlosigkeit den Kampf an: Der Polo TGI (Erdgas) Comfortline nutzt die hohe Energiedichte von Erdgas für ein besonders effizientes und wirtschaftliches Vorankommen.

  • 4 Stahlräder 5,5 J x 15 1)
  • Radio "Composition Colour"
  • Multifunktionslenkrad
  • Klimaanlage
  • Kraftstoffverbrauch Erdgas (CNG) kg/100 km: innerorts 4,2 – 4,1; außerorts 2,7 – 2,6; kombiniert 3,2 – 3,1 3)
  • CO2-Emission kombiniert (Erdgas (CNG)): 87 - 85 g/km 3)
  • Kraftstoffverbrauch Benzin l/100 km: innerorts 6,3 – 6,2; außerorts 4,1 – 4,0; kombiniert 4,9 – 4,8 3)
  • CO2-Emission kombiniert (Benzin): 112 - 110 g/km 3)
  • Effizienzklasse: A+ 3)
Der neue Polo TGI (Erdgas)
Highline

Highline

Bringt Sie weiter: Der Polo TGI (Erdgas) Highline hat neben seinem Erdgasantrieb auch einen Benzintank an Bord ‒ und eine Ausstattung, die Laune macht!

  • 4 Leichtmetallräder "Salou" 5,5 J x 15, in Sterling-Silber lackiert
  • Einparkhilfe - Warnsignale bei Hindernissen im Front- und Heckbereich
  • Multifunktionslenkrad in Leder
  • Sport-Komfortsitze vorn
  • Kraftstoffverbrauch Erdgas (CNG) kg/100 km: innerorts 4,2 – 4,1; außerorts 2,7 – 2,6; kombiniert 3,2 – 3,1 3)
  • CO2-Emission kombiniert (Erdgas (CNG)): 87 - 85 g/km 3)
  • Kraftstoffverbrauch Benzin l/100 km: innerorts 6,3 – 6,2; außerorts 4,1 – 4,0; kombiniert 4,9 – 4,8 3)
  • CO2-Emission kombiniert (Benzin): 112 - 110 g/km 3)
  • Effizienzklasse: A+ 3)
Schließen
Schließen
Umfeldbeobachtungssystem "Front Assist" mit City-Notbremsfunktion
Umfeldbeobachtungssystem "Front Assist" mit City-Notbremsfunktion

Wenn Sie Abstand halten, ist die Gefahr eines Auffahrunfalls deutlich geringer. Aber manchmal passiert etwas Unvorhergesehenes. Dann kann das Umfeldbeobachtungssystem "Front Assist" inklusive City-Notbremsfunktion behilflich sein. Wird eine kritische Auffahrsituation erkannt, warnt "Front Assist" den Fahrer im Rahmen der Systemgrenzen akustisch ebenso wie optisch und bereitet eine mögliche Notbremsung vor. Während des eigentlichen Bremsens unterstützt "Front Assist" den Fahrer und sorgt dafür, dass – wenn nötig – die maximale Bremskraft genutzt wird. Bremst der Fahrer nicht, leitet das System automatisch den Bremsvorgang ein, mit dem Ziel, den Aufprall gänzlich zu verhindern oder die Aufprallgeschwindigkeit zu reduzieren.